LOGIN-DATEN VERGESSEN?

KONTO ERSTELLEN

LADY LOUIS sospensione

Anfrage Informationen

Beschreibung

Valaida Snow war eine großartige Trompetenspielerin und Sängerin der 30-er Jahre, wahrscheinlich sogar die Pionierin der Performer mit der Trompete; darüber hinaus war sie eine ausgezeichnete Sängerin und geschätzte Arrangeuse. Sie wurde am 2. Juni 1905 in der Stadt Chattanooga in Tennessee geboren und war als „Königin der Trompete und des Gesangs”, als „Frau Louis Armstrong”, als „Little Louis” und als „Lady Louis” bekannt. Sie war eine außergewöhnliche Künstlerin, sie wusste, wie man mit großem Können spielt, sie sang wunderschön, sie war elegant, sie konnte sehr gut tanzen und hatte auf der Bühne ein tolles Auftreten und eine außergewöhnliche Ausstrahlung. Diese Lampe ist eine Hommage an die Arbeit und Karriere von Valaida und all den Frauen, die sich entschieden haben, eine „männliche” Arbeit anzunehmen, indem sie das Licht der Kunst, der Fantasie und der Kreativität widerspiegeln.

Die Lampe besteht aus einem Glaskörper, der an eine Trompete erinnert, und einer Kugel, ebenfalls aus Glas, aber getrübt, die das Licht wie eine Stummschaltung zerstreut. Die Hängelampe wird in 3 Größen und in verschiedenen Ausführungen und Farben einschließlich metallischem Gold, transparent und mit deckenden Farben hergestellt.

Zusätzliche Information

Struttura metallica disponibile

oro, nero

Colori vetro disponibili

trasparente, ambra

Colori vetro metallizzato disponibili

aubergine, oro, bronzo

Design

Alberto Manzoni

OBEN

    RICHIEDI PREVENTIVO